Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Logo

VDIG

"L'isola di Arturo"/"Arturos Insel" von Elsa Morante

Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften_Elsa-Morante-©Barzanti

03.

Mär
2022

19:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Istituto Italiano di Cultura Hamburg
Hansastraße 6
Hamburg

dt./ital.

"L'isola di Arturo"/"Arturos Insel" von Elsa Morante

zentrale Auftaktveranstaltung

Es ist einer der geheimnisvollsten und faszinierendsten Romane der italienischen Nachkriegsliteratur: „Arturos Insel“ von Elsa Morante. 1957 veröffentlicht und ausgezeichnet mit dem Premio Strega, lässt die Schriftstellerin einen Mann das Wort ergreifen, der sich in seine Kindheit und Jugend zurückversetzt. Schauplatz ist die Insel Procida, zeitenthoben und unberührt von den politischen Geschehnissen, die in diesem Jahr zur Kulturhauptstadt Italiens gewählt wurde.

Lesung deutsch: Annalena Schmidt (Schauspielerin) und Sebastian Dunkelberg (Schauspieler)

Lesung italienisch: Nicoletta Di Blasi (Leiterin des IIC Hamburg)

Wissenschaftliche Beratung und Moderation: Dr. Maike Albath

Grußwort: Rita Marcon-Grothausmann, VDIG-Präsidentin

Die Veranstaltung wird per Live-Stream übertragen (ab 18.50 Uhr): You Tube Kanal des IIC oder über die Facebook-Seite des IIC 

In Zusammenarbeit mit dem Italienischen Kulturinstitut Hamburg.

Unter der Schirmherrschaft der Botschaft der Italienischen Republik und der Kommune Procida, der italienischen Kulturhauptstadt 2022.

Mit freundlicher Unterstützung des Verlag Klaus Wagenbach und © Elsa Morante Estate.

Eine Initiative der VDIG - Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. Im Rahmen von oli - omaggio alla lingua italiana - Wir lieben Italienisch.

Lesemarathon 2022

Vereinigung Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaften_Morante_Hamburg

Mehr Informationen und Anmeldung
auf der Webseite unseres Mitgliedes / des Veranstalters
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Navigationspfeil
Veranstaltungs-Übersicht
Copyright © VDIG Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V.
Gestaltung und Umsetzung:
www.intro-design.de