Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Logo
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Mitglieder-Emblem

Italia Altrove Düsseldorf

Workshop di maschere veneziane - Workshop für venezianische Masken

VDIG_maschera

16.

Mär
2024

16:00 Uhr

Veranstaltungsort:

Tonhalle Düsseldorf
Helmut-Hentrich-Saal
Ehrenhof 1
Düsseldorf

ital./dt., mit Anmeldung

Workshop di maschere veneziane - Workshop für venezianische Masken

mit Nicolò Galasso

Italia Altrove freut sich, anlässlich des Musikfestivals "Schönes Wochenende" in der Düsseldorfer Tonhalle einen großartigen Workshop über die Verzierung venezianischer Masken mit dem Künstler Nicolò Galasso ankündigen zu können.

Über das Festival:

In diesem Jahr feiern wir den 100. Jahrestag der Geburt des großen venezianischen Komponisten Luigi Nono. Er war eine einzigartige Persönlichkeit der italienischen Kulturszene, dessen Musik nicht eine idealisierte, von der Realität getrennte Welt darstellte, sondern im Gegenteil Teil dieser Welt war und sie dank eines leidenschaftlichen politischen und sozialen Engagements mitgestaltete. Nono liebte Venedig und verließ es nie für längere Zeit. Die Stadt am Wasser, Symbol der Vergänglichkeit und der Träume, war das ideale geistige und kulturelle Klima für seine Kunst. "Schönes Wochenende" ist dem Zauber der "Serenissima" gewidmet, in der Luigi Nono als Anker fungiert: vier Konzerte mit Musik, die für die verschiedenen Schaffensphasen des Komponisten repräsentativ ist, flankiert von Weggefährten, Gleichgesinnten und alten und neuen italienischen Komponisten, die das prägten, was für Nonos Musik so wesentlich war: Atem, Wasser, Stille.

Die Workshop-Teilnehmer sind eingeladen, für das anschließende Konzert um 17 Uhr mit dem Titel "Nono - acqua" zu bleiben, bei dem die Acht Cellisten der Dortmunder Philharmoniker verträumte und leidenschaftliche Stücke von Gianluca Castelli und Giovanni Sollima spielen werden. Anschließend erklingt das rätselhafte Quintett des toskanischen Komponisten Andrea Portera, das dem Meer gewidmet ist, und zum Abschluss das berühmte "Hay que caminar soñando" von Luigi Nono. Nach dem Konzert erwartet Sie ein Treffen mit den Komponisten und Künstlern in der Rotunde bei einem guten Glas Wein.

Informationen: www.tonhalle.de

Nicolò Galasso, Inhaber des Handwerksateliers Venice Masks in Venedig, wird uns das Bemalen und Verzieren von Masken im klassischen venezianischen Stil beibringen, uns traditionelle Techniken zeigen und uns Anekdoten und Kuriositäten über die Geschichte des Karnevals in Venedig erzählen. Jeder Teilnehmer kann eine Maske nach seinem eigenen Geschmack gestalten, wobei er von der Künstlerin beim letzten Schliff unterstützt wird, und diese dann mit nach Hause nehmen, um sie beim nächsten Karneval zu tragen!

Der Workshop wird in italienischer Sprache mit deutscher Übersetzung abgehalten und ist daher für Teilnehmer beider Sprachen geeignet. Er ist auch für Kinder geeignet, sofern sie alt genug für die vorgeschlagene Aktivität sind.

Mehr Informationen und Anmeldung
auf der Webseite unseres Mitgliedes / des Veranstalters
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Navigationspfeil
Veranstaltungs-Übersicht
Copyright © VDIG Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V.
Gestaltung und Umsetzung:
www.intro-design.de