Federico II – ein kaiserlich-süditalienisches Menü

Wein und viel Vergnügen

Auf mehrfachen Wunsch aus der Mitgliederschaft wollen wir heute wieder eine fröhliche Weinprobe veranstalten.

Motto: „Wein und viel Vergnügen“.

Es sollen wieder 6 italienische Weine (3 rote und 3 weiße) von Mitgliedern vorgestellt und probiert werden. Natürlich kredenzen wir auch 2 Sorten Mineralwasser. Dazwischen können Sie zum Programm beitragen in dem Sie vielleicht ein eigenes Weinerlebnis erzählen oder eine literarische Geschichte vortragen.

Vom Witz wollen wir hier schon eine kleine Probe liefern, den Wein können wir erst am 11. März probieren.

Guter Wein
"Was würdest du zu einem Glas guten Wein sagen?"

"Nichts - ich würde es trinken!"

Es gibt etwas zum Knabbern und fröhliche Texte für die Ohren und den Körperteil dazwischen.

Italienisch Kochen unter Freundinnen und Freunden

Irmgard und Klaus Geiß wollen mit Ihnen wieder ein leckeres italienisch angehauchtes Frühlingsmenü zubereiten und natürlich auch essen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Italienisch Kochen unter Freundinnen und Freunden

Irmgard und Klaus Geiß wollen mit Ihnen wieder ein leckeres italienisch angehauchtes Frühlingsmenü zubereiten und natürlich auch essen.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

La cucina di casa

Haben Sie Lust, ein appetitliches Menü mit den Grundprodukten unserer deutschen Heimat zu kochen, gekonnt kombiniert mit schmackhaften italienischen Rezepten? Wenn wir Ihr Interesse und Ihren Appetit geweckt haben, laden wir Sie ein, an unserem Online-Kochworkshop teilzunehmen.

Wir werden gemeinsam mit Monica, Monia und Ester von "La cucina di casa" kochen und von Hand Kohlrouladen mit Fleischfüllung und Tomatensoße, Kartoffelgnocchi mit Tomatensoße und zum Nachtisch den klassischen Apfelkuchen der Großmutter zubereiten.

Monica Riboni, die wie viele von uns Italienerin ist, hat schon immer leidenschaftlich gerne gekocht und viele italienische Rezepte von ihrer Mutter und Großmutter gelernt, seit sie ein Kind war. Nachdem sie mit ihrer Familie nach Düsseldorf gezogen war, machte sie ihre Leidenschaft zum Beruf und gründete "La cucina di casa" (www.lacucinadicasa.de), mit der sie die italienische Kochkunst in Workshops auf Italienisch, Deutsch und Englisch verbreitet.

Verkostung von Wein und Produkten aus dem Oltrepò Pavese

Feiern Sie mit bei der „Settimana della cucina italiana nel mondo“ im November 2021!

Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Bremen e.V., unter der Schirmherrschaft des Italienischen Generalkonsuls in Hannover, SlowFood Oltrepó Pavese und der Handelskammer Pavia, organisiert  in Zusammenarbeit mit vier Winzern direkt aus dem Oltrepò Pavese (Lombardei) eine Wein- und Spezialitätenverkostung in Bremen.

Anlässlich der Woche der italienischen Küche organisieren wir am 27.11.2021 eine Weinprobe mit Winzern aus dem Oltrepò Pavese, bei der Weinanbau und die Weinsorten erläutert werden.

Die vier anwesenden Weingüter sind:

Die Spezialitäten und Snacks werden bereitgestellt von Ristorante Albergo Selvatico.

Die Kulisse für die Veranstaltung bilden Fototafeln mit Luftaufnahmen des Fotografen Flavio Chiesa.

Informationen:
Die Plätze sind auf 20 Personen pro Startzeit begrenzt. Sichern Sie sich einen Platz durch rechtzeitige Anmeldung.

Eintritt: 10 € / 12 € (der reduzierte Preis gilt für Vereinsmitglieder und finanzschwächere Gäste (u.a. Inhaber Blaue Karte, Studierende, Schüler)

Anmeldung: notwendig, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Veranstaltung steht naturgemäß unter den behördlichen Corona-Vorgaben (3G-Regelung).

Wir haben zwei Startzeiten: entweder um 16:00 oder um 18:00 Uhr. Darum bitte bei der Anmeldung unbedingt die Startzeit angeben. Pro Startzeit haben wir nur 20 Plätze.