Festa delle Culture

Eine einmalige Gelegenheit, gebrauchte Bücher in italienischer Sprache für Erwachsene und Kinder zu kaufen und dabei ein Stück Pizza oder eine Focaccia zu genießen: Am Sonntag, den 17. September, erwarten wir Sie im Familienzentrum in Rath, wo wir wie jedes Jahr mit einem Stand italienischer kulinarischer Spezialitäten und vielen Büchern in italienischer Sprache an der "Festa delle Culture" teilnehmen werden.

Auch dieses Jahr wird der Chor von Italia Altrove mit einigen Liedern aus seinem Repertoire an der Festa delle Culture teilnehmen!

Auf diese Weise möchten wir einen greifbaren und konkreten Beitrag zum Familienzentrum leisten, das Italia Altrove schon mehrmals großzügig beherbergt hat (Versammlung, Chor von Italia Altrove), indem es seine Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat. Gleichzeitig möchten wir denjenigen, die wie wir immer auf der Suche nach Büchern in italienischer Sprache sind, die Möglichkeit bieten, interessante Lektüre zu einem guten Preis zu finden.

Il bar sotto il mare – Piccolo circolo letterario

Il libro di cui parleremo: Dino Buzzati, Sessanta racconti, Mondadori, Milano 2006.

Il bar sotto il mare – Piccolo circolo letterario

Il libro di cui parleremo: Donatella Di Pietrantonio, Bella mia, nuova edizione, Einaudi, Torino 2018 (Bella mia, dt. Übers. von Maja Pflug, Kunstmann, München 2016)

Il bar sotto il mare – Piccolo circolo letterario

Il libro di cui parleremo: Paolo Cognetti, La felicità del lupo, Einaudi, Torino 2021 (Das Glück des Wolfes, dt. Übers. von Christiane Burkhardt, Penguin, München 2021)

Die Bürgermeisterin von Lampedusa

An diesem Abend geht es nicht nur um Lampedusa als Zufluchtsort zahlreicher Migranten, sondern in der Hauptsache um deren ehemalige Bürgermeisterin Giusa Nicolini, über die ein Theaterstück uraufgeführt wurde: „Die Bürgermeisterin von Lampedusa“ von Dietrich Wagner, ausgezeichnet zu den Marburger Kurzdramenwettbewerb (2016) und 2017 am Stadttheater Pforzheim erfolgreich neu inszeniert. Das Leitungs-Team der Pforzheimer Inszenierung, der Autor Dietrich Wagner und der Regisseur Hannes Hametner, arbeitet an einer Neu- und Weiterschreibung dieses Kapitels europäischer Politik mit künstlerischen Mitteln.

Der Abend mit Dietrich Wagner wird musikalisch umrahmt von Fabrizio Sanna.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Karlsruhe und dem Verein AMITALIA Bruchsal.

 

Il bar sotto il mare – Piccolo circolo letterario

Il libro di cui parleremo: Teresa Ciabatti, Sembrava bellezza, Mondadori, Milano 2021; deutsche Übersetzung von Christiane von Bechtolsheim, Die schönen Jahre, dtv, München 2023.

Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Oli-Sprachoffensive-Projekt

oli - omaggio alla lingua italiana