Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Logo
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Mitglieder-Emblem

DIG Karlsruhe

Literatur und Gesellschaft in Italien: Der Literaturpreis „Premio Strega 2024“

VDIG_Premio_Strega_allgemein

14

Giu
2024

18:00

Luogo di svolgimento:

Centro der DIG Karlsruhe
Kaiserstraße 150
Karlsruhe

Literatur und Gesellschaft in Italien: Der Literaturpreis „Premio Strega 2024“

mit Dott. Giuseppe Restuccia und Prof. Aldo Venturelli

Der Literaturpreis “Strega” ist der wichtigste in Italien. Der Sieger des Preises wird von einer Jury, an dem auch einige Italienische Kulturinstitute in der ganzen Welt teilnehmen, gewählt. Unter diesen Instituten war und ist in den Jahren 2022 -2024 auch das Italienische Kulturinstitut in Stuttgart vertreten. Die Vorstellung der Bücher, die das Finale erreichen, ist fast schon eine Kult-Veranstaltung in Karlsruhe geworden. Sie wird in diesem Jahr auch durch die Anwesenheit anderer Mitglieder der Jury in Stuttgart bereichert. 

Mit dabei auf alle Fälle: Dottor Giuseppe Restuccia, Leiter des Italienischen Kulturinstituts Stuttgart und Prof. Aldo Venturelli (DIG-Karlsruhe)

In Zusammenarbeit mit dem und unterstützt vom Italienischen Kulturinstituts Stuttgart.

Maggiori informazioni e registrazione
sul sito web del nostro membro / dell'organizzatore
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Navigationspfeil
Panoramica dell'evento
Copyright © VDIG Federazione delle associazioni italo tedesche in Germania
Design e implementazione:
www.intro-design.de