Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Logo
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Mitglieder-Emblem

CIMA Magdeburg

Una giornata particolare

Vereinigung Deutsch-Italienischer Kulturgesellschaften_Film

31

Mag
2024

18:30

Luogo di svolgimento:

einewelt haus Magdeburg
Schellingstraße 3-4
Magdeburg

ital./mit Anmeldung

Una giornata particolare

Eine Hommage an Marcello Mastroianni zum 100. Geburtstag

In einem heruntergekommenen Wohnblock begegnen einander am Tag des Besuchs Hitlers in Rom Antonietta (Sophia Loren) und der Nachbar Gabriele (Marcello Mastroianni). Gabriele, der als Radio-Journalist arbeitete, wurde gerade entlassen. In dem immer intensiver werdenden Gespräch kommt auch die politische Überzeugung von Gabriele zur Sprache, und Antonietta ist zunächst erschüttert, als sie herausfindet, dass Gabriele homosexuell ist. Schnell wird ihr bewusst, dass seine sexuellen Neigungen und seine unerwünschten politischen Ansichten u.a. der Grund für seine Entlassung sind…

Die Schauplätze des gesamten Films sind zwei Wohnungen, ein Treppenhaus und eine Terrasse. Dennoch schafft es Ettore Scola mit dieser tiefgreifenden Erzählung vom Aufeinandertreffen zweier verschiedener und sich doch so naher Menschen die Tür zu einer ganzen Welt zu öffnen.

„Eine der eigenständigsten und künstlerisch überzeugendsten italienischen Filme der 70er Jahre.“ (Lexikon der Kinokunst)

Auf Italienisch mit italienischen Untertiteln.

Una giornata particolare / Ein besonderer Tag, Italien 1977, 105’

Regie: Ettore Scola

Darsteller*innen: Sophia Loren (Antonietta Taberi), Marcello Mastroianni (Gabriele)

Maggiori informazioni e registrazione
sul sito web del nostro membro / dell'organizzatore
Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur-Gesellschaften e.V. (VDIG) - Navigationspfeil
Panoramica dell'evento
Copyright © VDIG Federazione delle associazioni italo tedesche in Germania
Design e implementazione:
www.intro-design.de